2008.10.24_Layout_backgroun

2009.03.05_IMG_1418_1

Über 40 von 163 Mitgliedern waren zur Jahreshauptversammlung erschienen.

05.03.2009, Wirtschaftsforum Südstadt e.V.
Jahreshauptversammlung 2009
www.wirtschaftsforum-suedstadt.de

Beitrag kommentieren
Nach dem ersten Beitrag wird ein Diskussionsfaden eingerichtet.

2009.03.05_IMG_1416_1

Ansprechpartner des Vereins und Leitung der Veranstaltung - v.r.n.l.: Constance Huep (Die Hörhilfe - Schatzmeisterin), Peter Remm (Kühl Optik - Vorsitzender), Peter Pilz (KONKRET Hausverwaltung - Stellvertretender Vorsitzender), Harald Schiel - (Illustrationen - Projektleitung Stadtteil Marketing), Dirk Deneke (Rechtsanwalt - Projektleitung Stadtteil Entwicklung), Harald Prenzler (Rechtsanwalt - Projektleiter Pressearbeit)

Das Wirtschaftsforum Südstadt hat nicht nur die reine Interessenvertretung der Gewerbetreibenden im Sinn. Es hat sich auch die Steigerung der Lebensqualität der Bürger zum Ziel gesetzt. Die Menschen sollen sich im Stadtteil wohl fühlen, aktiv sein und viele Kontakte haben.

Umfangreiche Aktivitäten kennzeichnen das Vereinsleben das ganze Jahr über. Entsprechend viel Zeit nahm auch der Bericht des Vorstandes und der Projektleiter auf der Jahreshauptversammlung ein.

Peter Remm (Vorsitzender), Peter Pilz (Stellvertretender Vorsitzender), Dirk Deneke (Projektleitung Stadtteil Entwicklung) und Harald Schiel (Projektleitung Stadtteil Marketing) trugen die Themen arbeitsteilig vor.

Herausragende Aktivitäten im letzten Jahr waren das 1. Fest der Südstadt und die Aktivitäten zur Gründung der Stadtteilstiftung Südstadt-Bult. Der Initiativkreis der Stiftung bemüht sich derzeit, die nötige Summe von 25.000 € einzuwerben, damit die Stadt noch einmal die gleiche Summe zulegt. Erst dann kann die Stiftungsgründung erfolgen. Die bisher erreichte Summe beträgt 13.500 €.

Auch in diesem Jahr soll es wieder wie im vorletzten Jahr ein Stadtteilbuch Lebensart Südstadt geben. Das Besondere ist dieses Mal, dass eine gezeichnete Südstadt-Familie durch den Stadtteil führt. Man darf gespannt sein. Der Zeichner ist Herr Schiel, der sein Talent auch berufsmäßig nutzt.

Eine Chronik des Vereins und seiner Aktivitäten wurde erstellt und gibt einen eindrucksvollen Überblick über die Ziele und die Aktivitäten seit der Gründung im Jahre 2003. Von ehemals sieben Gründungsmitgliedern ist die Zahl auf jetzt 163 angestiegen. Tendenz steigend.

Der Kassenbericht zeigte, dass die Finanzen gesund sind. Alle Beschlüsse an diesem Abend wurden einstimmig gefasst.

Über weitere Aktivitäten wird gebrütet. Hierzu gibt es schon länger ein offenes “Kreativ-Treffen”.

Zu Ostern 2009 ist wieder eine Ü-Eier Aktion geplant.
Mehr hierzu gibt es zeitnah beim Verein oder hier bei halloSuedstadtBult.de.

Das Fest der Südstadt 2009 wird am 5. und 6.09. stattfinden und wieder gemeinsam mit dem Arbeitskreis Südstädter Vereine (ASV) veranstaltet.

Foto/Text: Klaus Öllerer
Letzte Änderung: 09.03.2009

2009.03.05_Wirtschaftsforum

2009.03.05_IMG_1415_1

Die Berichte wurden mittels Powerpoint-Präsentation dargestellt.

2008.09.06_P9060407_2

Das 1. Fest der Südstadt 2008 wurde gemeinsam mit dem Arbeitskreis Südstädter Vereine (ASV) organisiert. Siehe auch unseren Bericht 01-08.

Bericht 08-09
Banner_Folgeseiten_1
2008.10.24_Layout_Top
Banner_Folgeseiten_2
2008.10.24_Layout_Top
klick Kundenmeldungen

Kundenmeldungen

Bericht 08-09